Schnellere Erholung durch Probiotika – Fitness-Enthusiasten, Bodybuilder und andere Kraft-Profi-Athleten erholen sich schneller vom Training, wenn sie Probiotika mit ihren Proteinpräparaten nutzen. Diese Entdeckung wurde von Wissenschaftlern an der persönlichen Forschungsstudienorganisation Increnovo und der Universität von Tampa gemacht.
Sie nutzten die Keime Bacillus coagulans GBO-30, 6086, die derzeit auf dem Markt ist.

Forschungsstudie zu Schnellere Erholung durch Probiotika

Schnellere Erholung durch Probiotika – Die Wissenschaftler haben 29 Jungs, alle, die Erfahrung in Krafttraining hatten, um eine Tötung Übung für ihre Beine auf 2 verschiedene Feiern zu tun.
Jeden Tag für 2 Wochen vor den Übungen, die Männer in 20 g Casein genommen.
Während der 2 Wochen vor der anderen Übung nahmen die Jungs die gleiche Menge an Protein, aber dieses Mal enthielten die Wissenschaftler 1 Milliarde CFU [Nestformungssysteme] der probiotischen Keime Bacillus coagulans GBI-30, 6086.
Profi-Athleten erhalten mehr von Proteinen mit Probiotika
Bacillus coagulans GBO-30, 6086 ist von Ganeden Biotech patentiert, die ebenfalls die Forschungsstudie gefördert hat.
Ganeden vermarktet die Keime als GanedenBC30, die entdeckt wird, um einige zu nennen, in MyoFusion, eine Proteinpräparation, die von Gaspari Nutrition produziert wird.

Schnellere Erholung durch Probiotika

Schnellere Erholung durch Probiotika

Früher freigegebene Humanforschungsstudien haben tatsächlich gezeigt, dass Ergänzungen mit Bacillus coagulans GBI-30, 6086 die Immunreaktion nach viraler Infektion verstärkt [Postgrad Med.
2009 Mar;
121 (2): 114 -8.], Die das Probiotikum ebenfalls die Zeichen der rheumatoiden Arthritis senkt.
[BMC Ergänzung Altern Med.
2010 Jan 12;
10: 1.] Darüber hinaus erhöhen die Keime die Nahrungsverdauung, höchstwahrscheinlich durch die Herstellung von Enzymen, die die Nährstoffaufnahme erhöhen.
[BMC Gastroenterol.
2009 Nov 18;
9:85.]
Die Wissenschaftler befragt, ob sich die fachlichen Athleten viel schneller von den Übungen erholen könnten, indem sie eine Ergänzung mit Bacillus coagulans GBI-30, 6086 nehmen.

Ergebnisse

Als die Individuen die probiotischen Keime zu ihrem Protein einschlossen, berichteten sie ein bisschen mehr nach dem Training und ein wenig weniger Muskelbeschwerden.
Profi-Athleten erhalten mehr von Proteinen mit Probiotika
Die Wissenschaftler beobachteten, dass die Keime kein Ergebnis auf die Konzentration des abgebauten Proteins im Blutstrom âEUR „die Konzentration von Harnstoff âEUR“ hatten und auch keinen Einfluss auf optimale Festigkeit oder explosionsfähige Kraft hatten.
Die Keime senkten die Zunahme der Konzentration der Kreatinkinase im Blut.
Das würde empfehlen, dass das Probiotikum den Muskelabbau verringerte.
POST = 48 Stunden nach der Übung.
Profi-Athleten erhalten mehr von Proteinen mit Probiotika
Als die Wissenschaftler die Einzelpersonen erhielten, um so schwer zu fahren, wie sie nach der Übung waren, sahen sie, dass die Übung tatsächlich die Macht âEUR „gesenkt hatte, um es einfach die Geschwindigkeit âEUR“ zu setzen, dass die Einzelpersonen die Fähigkeit hatten, zu etablieren.
Ein Minimum von, das hielt wahr in den Individuen, die tatsächlich verwendet hatte, gemeinsame Protein.
Als die Einzelpersonen das Probiotikum erhielten, reduzierte sie ihre Kraft nicht.
Schlussfolgerung
„Die probiotische Ergänzung hatte die Tendenz, den Muskel vor Schäden zu schützen und hätte die Heilung der körperlichen Effizienz unterstützt“, so die Wissenschaftler.
„Weitere Forschungsstudien sollten die Beziehung zwischen direkten und indirekten (durch verbesserte Proteinverbrauch) Auswirkungen von probiotischen Ergänzungen untersuchen und bieten mehr Einblicke in Techniken, um die Darmmikrobiota zu beeinflussen, um die Muskelgesundheit zu erhöhen, insbesondere in einer alternden Bevölkerung mit eingeschränkter Nährstoffnutzung
(Sarkopenie). “

Zur Startseite